Alle Arten  |  Alle Artenvideos  |  Raupenbestimmung  |  Statistik  |  Einstellungen
         Suchen
   Datenschutzerklärung & Impressum  |  Über mich  |  Etwas Topographie  |  Gästebuch  |  E-Mail  |  Links                                              powerd by steinzauber-online.de
     Home  |  Insekten  |  Schmetterlinge  |  >Bärenspinner< Homepage
weiterempfehlen
 
Seite
Bookmarken
 
Änderungsliste            

    Namensausgabe in:   Wissenschaftlich   >Deutsch<
    Vorschaubilder:   ausblenden



 Rote Liste-Status:
 z.Z. Nicht gefährdet im Bund
 z.Z. Nicht gefährdet in RLP
 z.Z. Nicht gefährdet in NRW
 z.Z. Nicht gefährdet in HE
 Legende

 Diese Art nachgewiesen:
 In Deutschland: Ja
 Im Hohen Westerwald: Ja
 Gemarkung Westernohe: Ja
 Art-ID: 302
K&R: 10550
Phragmatobia fuliginosa
(LINNAEUS, 1758)
Zimtbär

Keine seltene Art, die man in allen Bereichen antreffen kann.

                                                                             Media-ID: 1503
2005/04/29,  56479 Westernohe, Wiese
Der Zimtbär ist weit verbreitet und kommt in allen Bereichen und Höhenlagen häufig vor.


 Media-ID: 1504
2005/04/29,  56479 Westernohe, Wiese
Da man die Zeichnung der Hinterflügel nur selten zu Gesicht bekommt, hier eine Ansicht leicht von unten.


 Media-ID: 1505
2005/04/29,  56479 Westernohe, Wiese
Das Weibchen unterscheidet sich kaum vom Männchen. Auch an den Fühlern lässt es sich kaum unterscheiden.


 Media-ID: 1506
2005/04/29,  56479 Westernohe, Wiese
Auch hiervon einmal die Seitenansicht.


 Media-ID: 1507
2005/04/29,  56479 Westernohe, Wiese
Hier bei der Paarung.


 Media-ID: 1508
2005/05/02,  56479 Westernohe, e.l.
Dieser Falter wurde aus einer Raupe gezüchtet.


 Media-ID: 2396
2008/05/06,  56479 Westernohe. am Haus, am Licht
Hier eine weitere Aufnahme eines Weibchens das nachts ans Licht kam.


 Media-ID: 2397
2008/05/06,  56479 Westernohe. am Haus, am Licht
Das gleiche Exemplar von der Seite.


 Media-ID: 2398
2008/05/06,  56479 Westernohe. am Haus, am Licht
Die Unterseite des gleichen Exemplars.


 Media-ID: 1509
2009/10/21,  56479 Westernohe, Wirtschaftsweg
Hier eine erwachsene Raupe. Die Art ist sehr häufig als Raupe, seltener als Falter anzutreffen.


 Media-ID: 1510
2009/10/21,  56479 Westernohe, Wirtschaftsweg
Die Raupe kann man im Herbst überall in großen Mengen auf Wegen umherlaufen sehen. Sie sind jetzt auf der Suche nach einem geeigneten Verpuppungsplatz.


 Media-ID: 1511
2009/10/21,  56479 Westernohe, Wirtschaftsweg
Die Raupe variiert in ihrer Färbung sehr. man findet sie von hellbraun über rötliche Farben bis hin zu dunkelbraun.


 Media-ID: 2956
2004/07/02,  56479 Westernohe, Wiese
Hier eine Raupe beim Fressen.


 Media-ID: 2957
2005/05/02,  56479 Westernohe, e.l.
Puppe in einem Gespinnst in Bodennähe.


Sie können nach mehreren Suchbegriffen oder Arten gleichzeitig suchen (Familien oder auch Artennamen).

Bei der Suche wird nach dem Suchbegriff in allen Datenbankfeldern gesucht. So läßt sich z.B. nicht nur nach wissenschaftlichen und deutschen Namen, sondern auch nach Fundorten, einem Datum (Format: 2008/07/16), Artenkennziffern nach Karsholt/Razowski oder dem EDV-Code bei Käfern suchen.
Mit diesen Knöpfen kann die Anzahl der Arten eingeschrängt werden, standardmäßig werden
alle in der Datenbank befindlichen Arten angezeigt. Sie haben folgende Möglichkeiten:

Im linken Bereich:
Keine Eingrenzung, alle Arten anzeigen - Standard, zeigt alle Arten der Datenbank an
Arten die im Bundesgebiet vorkommen - zeigt nur die Arten an, die auf dem Bundesgebiet vorkommen
Arten die im Westerwald vorkommen - begrenzt die Anzeige auf Arten, die im Westerwald vorkommen
Arten die in Westernohe vorkommen - begrenzt die Anzeige auf Arten, die in Westernohe vorkommen

Im rechten Bereich:
Alle Arten der Sammlung - keine Einschränkungen, es werden alle Arten unabhängig vom Status angezeigt
nur die mit Rote Liste-Status - es werden nur Arten angezeigt, die auf der Rote Liste stehen

Die linken und rechten Optionen können auch kombiniert werden.
IP=34.228.30.69
merken!
Besuch-Dat=2018-12-10 Ak-Dat=2018-12-10